Reduzierung von Abfallschlamm durch biophysikalische Schlammdesintegration

MWK bioEngine orgaMin wurde entwickelt, um Ihre Kläranlage an mehreren Punkten gleichzeitig mit nur einem Produkt zu optimieren.

Kanister orgaMin Aktion

 

 

 

Wirkung:

  • Reduzierung der Klärschlammmenge
  • Erhöhung der Klärgasausbeute im Faulturm
  • Reduzierung des Glühverlusts

Erfahrungen aus der Praxis

In einer kommunalen Kläranlage mit Faulung wurde über einen Zeitraum von ca. 6 Wochen MWK bioEngine orgaMin in den Faulturm zudosiert. Dabei konnte der TS-Gehalt im Klärschlamm nach der Filterpresse von ca. 28% auf über 32% erhöht werden. Gleichzeitig wurde der Glühverlust von etwa 50% auf unter 40% gesenkt. Dies führte bei dieser Anlage zu einer Biogas-Mehrproduktion von ca. 30% und zu einer Reduzierung des zu entsogenden Klärschlammes um 25%. Die Einsparungen in der Entsorgung und der Gewinn an Gas, abzüglich der Kosten für die Dosierung, betragen in diesem Beispiel über 40.000 € pro Jahr Netto-Ersparnis.

Grafik orgaMin

In einer industriellen Kläranlage ohne Faulung wurde über einen Zeitraum von ca. 4 Wochen MWK bioEngine orgaMin in das Schlammstapelbecken zudosiert. Dabei konnte der TS-Gehalt im Klärschlamm nach der Entwässerung von ca. 23% auf über 30% erhöht werden. Gleichzeitig wurde der Glühverlust von etwa 65% auf unter 40% gesenkt. Die Menge an Klärschlamm, die einer teuren Entsorgung (Trocknung und Verbrennung) zugeführt werden muss, wurde somit um ca. 40% verringert.

 

Anwendung:

  • Zugabe manuell oder mithilfe von Dosierpumpen
  • direkt in den Anaerob-Reaktor, Faulturm, die Belebungsanlage, den Nachklärbeckenzulauf oder den Schlammspeicher

Dosierung:

  • Erstbeimpfung: ca. 100 ml pro m³ Beckenvolumen (die genaue Dosierung muss vor Ort ermittelt werden)
  • Erhaltsdosierung: 10 - 100 ml/m³ Zulauf

Mengeneinheit:

  • 5/10/20 l Kanister
  • 1000 l IBC

Lagerfähigkeit:

  • 6 Monate

Entsorgung nach Ablauf ohne spezielle Kennzeichnung

ENGLISH Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. ENGLISH OK